Die richtige Stellenanzeige erstellen: Tipps für „Wir bieten Ihnen“

In keiner Stellenanzeige darf der Punkt „Wir bieten Ihnen“ fehlen. Dort kann der Arbeitgeber den Bewerber überzeugen, dass seine Firma genau die Richtige ist.  Als Erstes sollte man  sich vorab die Frage stellen,  was sich der Bewerber von seinem zukünftigen Arbeitgeber wünscht. Natürlich hat nicht jeder Arbeitnehmer gleiche Wünsche und Vorstellungen. 

Mit den folgenden Tipps fällt es Ihnen deutlich leichter die richtigen Worte zu finden:

  • Betonen Sie eigene Vorteile des Unternehmens, um die Stelle dem Bewerber noch „schmackhafter“ zu machen, z.B. gibt es eine Kantine in Ihrer Firma? Oder stellen Sie einen Firmenwagen zur Verfügung? Teilen Sie dem potentiellen Bewerber mit was Sie als Arbeitgeber für Ihre Angestellten tun – und heben Sie sich damit von der breiten Masse ab! 
  • Beschreiben Sie den Zusammenhalt der Mitarbeiter, bzw Ihr Betriebsklima. Gibt es gemeinsame Unternehmungen? Teambuilding- Maßnahmen? 
  • Vermeiden Sie Leerfloskeln wie z.B. „Wir bieten Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Job“ oder „eine abwechslungsreiche vielseitige Tätigkeit“. Dies hört sich in der Wiederholung eintönig und langweilig an.
  • Geben Sie an, ob es sich um ein befristetes oder unbefristetes Arbeitsverhältnis handelt.