JobRoller kooperiert mit dem Bayerischen Handball-Verband und startet die Aktion „Sponsoren für Sponsoren“

JobRoller möchte Handball- Vereine in Bayern unterstützen und startet die Aktion „Sponsoren für Sponsoren“.

Die Partnerschaft mit dem BHV (Bayerischer Handball-Verband) ist in trockenen Tüchern.

Durch diese Partnerschaft möchte JobRoller vor allem kleinere Vereine in Bayern unterstützen und hat dieses Programm ins Leben gerufen.

Veröffentlicht ein Sponsor Stellenangebote über Jobroller.de, so gibt JR mehr als 50% Cashback an den jeweiligen Verein des Sponsors zurück.

  • Vereine gewinnen einen starken Partner für bisherige Sponsoren wenn es um das Thema Recruiting geht
  • Plus-Punkt für die bisherigen Sponsoren: diese können über Jobroller.de Stellenangebote veröffentlichen und gleichzeitig etwas Gutes für ihren Partnerverein tun.
  • Auf diesem Weg können die Vereine mehrere tausend Euro in Form von Sponsorengeldern akquirieren.

Geschäftsführer Günter Dillig sieht diese Partnerschaft als Herzensangelegenheit, da er selbst jahrelang aktiver Handballer war.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Kooperation und auf eine spannende Handball Weltmeisterschaft 2019 in Deutschland.