JobRoller sitzt im dunkeln

Am Dienstag, den 31.07.2018 gab es im Landkreis Straubing-Bogen einen kompletten Stromausfall. Einige Gemeinden standen am Vormittag plötzlich ohne Ankündigung, ohne Strom da. Sogar uns, JobRoller, hat es getroffen. Wir saßen mehrere Stunden im dunkeln und konnten nicht arbeiten.

Gut aber, dass es unsere Außendienstmitarbeiter gibt. Die konnten dank Akku am Laptop, zwar eingeschränkt, aber immerhin besser als nichts, ihre Arbeit fortführen.

Wir haben gestern selber bemerkt, wie schwer es heutzutage ist, ohne Strom auszukommen. Es geht fast gar nicht mehr heutzutage. Wir sind alle darauf angewiesen.

Wie sagt man so schön:
Manchmal braucht es einen Stromausfall, um sich auf das Wesentliche zu besinnen.